Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage 83

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kafka53

avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Frage 83   Mi 03 Okt 2012, 14:38

Nichts für Zartbesaitete! Denn hier geht es um Rektalartistik und Furzkunst. Es werden gesucht: Käfer, Fisch, Vogel, menschliches Individuum – nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

1. Diese Tiere können sich durch 0,6 bis 7,6 Sekunden währenden Furzens über mehr als drei Oktaven unterhalten. Sie pressen dabei Luft aus ihrer Schwimmblase (hey, könnte der Vogel sein!) in den Analtrakt; es handelt sich dabei also nicht um Blähgase, die bei der Verdauung entstehen. Im Gegenteil: es hat sich gezeigt, dass je weniger sie sich ernähren, desto mehr „labern“ sie. Was sind das für Tiere?

2. Dass man durch Rumpuperei nicht nur trefflich kommunizieren, sondern mit den Darmwinden auch Kunst produzieren kann, zeigte ein Franzose Ende des 19. Jahrhunderts und erreichte damit einige Berühmtheit. Wie heißt dieser Furzkünstler und in welchem Etablissement trat er auf?

3. Dieses Tier hat eine gediegene Abwehr von Feinden entwickelt. Der kleine Racker kann mit einem Knall ein fast 100° heißes Gasgemisch aus seinem Hinterleib schießen. Wie ist sein – übrigens auch sehr martialischer – Name?

4. Diese Tiere halten Heimstatt und Gefieder (hey, könnte der Fisch sein!) sauber: Bei der „Verrichtung“ stellen sie sich an den steinigen Rand ihres Nestes (hey, es MUSS der Fisch sein!), Rückseite nach außen, und scheißen mit immensem Druck bis zu 40 Zentimeter weit. Rechnet man die Größe des Tieres auf die Größe eines Menschen um, so wären das beeindruckende 12 Meter, über die die Exkremente gefeuert werden. Respekt! Wie heißt der putzige Kerl?


Es gibt 4 Leistungspunkte und den obligatorischen Mitfurzpunkt zu verteilen.

Nach oben Nach unten
http://www.pfankuch.de
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 83   Mi 03 Okt 2012, 15:10

Antworten bitte nur als Pn an Romadur, damit der es leichter hat. Danke. Laughing
Nach oben Nach unten
jenho

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 51
Ort : Schalke

BeitragThema: Re: Frage 83   Do 04 Okt 2012, 13:44

kleiner hilfetipp:

die richtige reihenfolge ist:

fisch, mensch, käfer, vogel

nun isses sicher viel einfacher zu lösen *breitgrins Laughing
Nach oben Nach unten
filosofie
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3745
Anmeldedatum : 15.11.09
Alter : 68
Ort : tief im Westen mitten im Pott

BeitragThema: Re: Frage 83   Fr 05 Okt 2012, 23:04

@ Romadur No selba grübeln!!!!! scratch tongue
Nach oben Nach unten
filosofie
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3745
Anmeldedatum : 15.11.09
Alter : 68
Ort : tief im Westen mitten im Pott

BeitragThema: Re: Frage 83   Fr 05 Okt 2012, 23:05

@ jenho .. Du warst mir eine groooße Hülfe Wink Very Happy
Nach oben Nach unten
jenho

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 51
Ort : Schalke

BeitragThema: Re: Frage 83   Fr 05 Okt 2012, 23:17

für dich doch immer gerne, filolienchen *grins*
Nach oben Nach unten
Kafka53

avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Re: Frage 83   So 07 Okt 2012, 13:32

Früher nannte man das Sabotage, heutzutage hat man sich daran gewöhnt.
Nach oben Nach unten
http://www.pfankuch.de
jenho

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 51
Ort : Schalke

BeitragThema: Re: Frage 83   So 07 Okt 2012, 13:48

früher gabs für sowas ja auch kopfab und heute nen Lob :-)
Nach oben Nach unten
Kafka53

avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Re: Frage 83   Do 11 Okt 2012, 21:28

Liebe Quizfreunde,

es wird Zeit für die Antworten. Leider wußtet Ihr ja (fast) alles. Respekt und Danke fürs Mitmachen. So, jetzt aber..... wie waren die Fragen nochmal?......achsoja....also:

1. Die Heringe des Pazifiks
2. Joseph Pujol, genannt "Le Pétomane", im Moulin Rouge
3. Bombardierkäfer
4. Die Adelie-Pinguine halten auf diese Art und Weise ihr Nest sauber. Ihr eigenes jedenfalls. Die Nester dieser niedlichen Burschen liegen in ihren Kolonien relativ nahe beieinander... was das bedeutet, kann sich jeder selbst ausrechnen. Apropos rechnen: für die Errechnung des Drucks, mit dem der Adelie-Pinguin seine Notdurft in die Landschaft (oder ins Nachbarnest) koffert, gab es 2005 den Spaß-Nobelpreis in der Rubrik Flüssigkeitsdynamik.

Bis denne!

Harry
Nach oben Nach unten
http://www.pfankuch.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage 83   

Nach oben Nach unten
 
Frage 83
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2012-
Gehe zu: