Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage 64

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Frage 64   Fr 20 Jul 2012, 00:02

Liebe Quizzer, auf ein Neues...

Ich suche...

eine Frau, die sich gerade irgendwo befindet...bzw. irgendeine Tätigkeit ausübt.
(Ich bin sicher: jeder von Euch kennt diesen Ausspruch)


Tipps:
- die Geschichte kommt aus der Bibel.
- ein feststehender Begriff in der Rechtswissenschaft.
- für das Urteil waren zwei Bäume ausschlaggebend.
- es gibt verschiedene Herren, die diesen biblischen Vorfall per Pinsel festgehalten haben.
- es gibt mehrere Komponisten, die das Motiv aufgegriffen haben.
- ebenfalls in der Literatur gibt es Dramen und Trauerspiele zu dieser Geschichte.


Fragen:
Wie lautet der Begriff ? 1P

In welchem Buch der Bibel wird darüber geschrieben? 1P

Um welche beiden Bäume geht es? 2P

Bitte 2 Herren nennen, die die Szene auf Leinwand festgehalten haben. 2P

Bitte 2 Komponisten, die Oratorium bzw.Oper komponierten. 2P

Kurze Darstellung der Geschichte. 2P

Summasummarum: 10 Punkte + 1 Mimapu = 11 Punkte

Und nun viel Spaß beim googeln...

Antworten bitte nicht offen Very Happy
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 64   Do 26 Jul 2012, 17:13

scratch scratch scratch

ob die Frage zu schwer ist?

Gut, dann hier ein Tipp:
die "Tätigkeit", die die Dame "verrichtet", ist gerade bei dieser aktuellen Wetterlage in Norddeutschland höchst beliebt...

*winke mit dem Bikini
philine
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 64   Do 26 Jul 2012, 20:30

Klasse, Philine winkt mit dem Bikini, was bedeutet, sie hat ihn nicht an. Embarassed Winke weiter.
Bring aber bitte nicht die vorbeifahrenden Schiffe in Gefahr.
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 64   Fr 27 Jul 2012, 01:33

Embarassed
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 64   Sa 28 Jul 2012, 00:02

der Trend geht zum Zweit-Bikini! Very Happy
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 64   So 05 Aug 2012, 00:23

Nachdem filo nun wieder den Heimathafen erreicht hat, will ich mal auflösen:

Ich suche...
eine Frau, die sich gerade irgendwo befindet...bzw. irgendeine Tätigkeit ausübt.
(Ich bin sicher: jeder von Euch kennt diesen Ausspruch)

Tipps:
- die Geschichte kommt aus der Bibel.
- ein feststehender Begriff in der Rechtswissenschaft.
- für das Urteil waren zwei Bäume ausschlaggebend.
- es gibt verschiedene Herren, die diesen biblischen Vorfall per Pinsel festgehalten haben.
- es gibt mehrere Komponisten, die das Motiv aufgegriffen haben.
- ebenfalls in der Literatur gibt es Dramen und Trauerspiele zu dieser Geschichte.

Fragen:
Wie lautet der Begriff? 1P
Susanna im Bade

In welchem Buch der Bibel wird darüber geschrieben? 1P
Buch Daniel

Um welche beiden Bäume geht es? 2P
Zeder und Eiche

Bitte 2 Herren nennen, die die Szene auf Leinwand festgehalten haben. 2P
Lovis Corinth, Lorenzo Lotto, Albrecht Altdorfer, Anthonis van Dyck,

Bitte 2 Komponisten, die Oratorium und Oper komponierten. 2P
Georg Friedrich Händel (Oratorium), Carlisle Floyd (Oper)

Kurze Darstellung der Geschichte. 2P
Jojakim, der mit der schönen und frommen Susanna verheiratet war. In seinem Haus verkehrten auch zwei hoch angesehene alte Richter, die sich dabei in Susanna verliebten.
In der Bibel heißt es: Da regte sich in ihnen die Begierde nach ihr. Sie lauerten der Frau heimlich im Garten auf, als diese ein Bad nehmen wollte. Sie bedrängten sie und wollten sie zwingen, mit ihnen zu schlafen. Sie drohten, sie ansonsten zu beschuldigen, Ehebruch mit einem jungen Mann begangen zu haben. Doch Susanna blieb standhaft, weigerte sich und schrie. Die beiden Alten riefen ebenfalls lautstark, ließen Susanna verhaften und erklärten, sie beim Ehebruch überrascht zu haben. Daraufhin hielten sie öffentlich über Susanna Gericht und verurteilten sie zum Tode. Als das Urteil vollstreckt werden sollte, hatte Daniel eine göttliche Eingebung und stellte ein Verhör der beiden Zeugen an. Er fragte sie unabhängig voneinander, unter welchem Baum wohl Susanna ihren Mann betrogen haben soll. Während der eine meinte, sie habe es unter einer Zeder getan, sagte der andere, es sei eine Eiche gewesen. Da erkannten auch die jüdischen Autoritäten und das zuhörende Volk die beiden Lügner, und Susanna kam frei. Die beiden falschen Richter aber wurden getötet.



10 Punkte + 1 Mimapu = 11 Punkte
Alle Antworten haben volle Punktzahl

Happy Glühstrumpf
*winke - philine
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage 64   

Nach oben Nach unten
 
Frage 64
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2012-
Gehe zu: