Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage 53

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Frage 53   Di 19 Jun 2012, 22:46

Gesucht wird ein Buchautor und Verleger aus dem 16. Jahrhundert. Eines seiner Bücher wurde sehr bekannt. Er schrieb es, weil er sich über die Verhältnisse in seiner Stadt ärgerte. Als Grundlage diente ihm ein bereits veröffentlichtes Buch aus dem Jahr zuvor, welches aber nicht so publik war. Er studierte in einer Stadt, die als Beinamen den eines Theologen trägt. Auch hat er 2 Bücher anderer Autoren herausgegeben, wodurch diese Werke jedermann geläufig wurden. Bestimmt habt Ihr das eine oder andere Buch gelesen.

1. Welchen Autor suche ich?
2. Welches Buch veröffentlichte er?
3. Über welche Stadt ärgerte er sich so sehr, dass er dieses Buch schrieb?
4. Welches Buch diente ihm als Grundlage?
5. Die Handlungen des Buches aus Frage 4 finden in welchem Land statt?
6. In welcher Stadt studierte er?
7. Wie ist der Name des Universitätsstandortes?
8. Welche beiden bekannten Fremdwerke veröffentlichte er?

Es sind 8 Leistungspunkte und der Teilnahmepunkt möglich.


Antworten bitte nicht unter „Antwort erstellen“, sondern als pn Romadur im Forum oder als /pm Romadur im Chat
[justify]
Nach oben Nach unten
Lexi0661
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2632
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 56
Ort : Längengrad 11.9 / E 11° 54' 0'' und Breitengrad 54.1 / N 54° 6' 0''

BeitragThema: Frage 53   Mi 20 Jun 2012, 13:57

Hallo Romadur,

ich versuch mal folgende Lösungen:



Seit wann lösen wir hier lexi???????

LÖsung gelöscht Det

Ich schick dir Deine Lösung per email, kannst sie dann per /pn an Romadur schicken ***Grins
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 53   Mi 20 Jun 2012, 15:19

Danke Det, dass Du den Eintrag so schnell bereinigt hast. Ich kenne den Lösungsversuch noch nicht, bin halt immer zu spät und hoffe, dass ihn nicht soviele gelesen haben.

Bin Dir nicht böse Lexi, laß uns schütteln die Hand.
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 53   Fr 22 Jun 2012, 22:03

*lach

Lexi, Du hast Dir für diese Form der Antworten kein gutes Vorbild gesucht Embarassed
*winke
Nach oben Nach unten
Kafka53

avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Anmeldedatum : 30.04.12

BeitragThema: Re: Frage 53   Sa 23 Jun 2012, 01:48

Als Buchhändler sollte ich das vielleicht wissen, hatte auch ein paar dunkle Ideen, die aber alle nicht hinhauten.

Gibt es nicht mal einen Tipp? Die Nationalität beispielsweise?

War ja nur 'ne Frage.....

....und tschüss!
Nach oben Nach unten
http://www.pfankuch.de
jenho

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 51
Ort : Schalke

BeitragThema: Re: Frage 53   Sa 23 Jun 2012, 07:01

ich komm zwar nicht aus der bücher- sondern aus der technikecke aber ich bin mindestens genauso ratlos wie kafka. daher hoffe ich auch auf einen tipp - andernfalls werd ich wohl den mitmachpunkt beantragen müssen *ratlos weitergrübelschwitz*
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 53   Sa 23 Jun 2012, 08:07

Als kleine Hilfe. Der Namensteil einer bekannten Schauspielerin und Sängerin lautet wie der Titel eines der gesuchten Bücher. Wenn man hier die Vokale austauscht, erhält man einen Teil des Titels, mit dem sie auch im Ausland berühmt wurde.

9. Welche Person wird gesucht?
10. Wie lautet der Titel?

Bei diesen beiden Hilfsfragen ist zusätzlich noch jeweils 1 Punkt möglich. Wer schon geantwortet hat, kann diese Lösungen nachreichen. Jedoch werde ich nach dieser Hilfestellung bei neuen Gesamteinreichungen einen Punkt abziehen.
Beantwortung siehe oben
(rot geschrieben).

@ Kafka: deutsch aaalless deutsch.
@ jenho: den Teilnahmepunkt brauchst Du nicht extra beantragen; den habe ich schon eingetragen.
Nach oben Nach unten
jenho

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 22.01.12
Alter : 51
Ort : Schalke

BeitragThema: Re: Frage 53   Sa 23 Jun 2012, 10:59

danke für den mitmachpunkt romadur... da es tausende bekannte deutsche sängerinnen und schauspielerinnen gibt, geb ich nun auf bei dieser frage... die zusatzfragen sind ja so nur zu beantworten wenn man die hauptantwort schon kennt
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 53   Sa 23 Jun 2012, 22:06

Hier noch ein Hinweis zu den beiden letzten Fragen.

Die gesuchte Dame wurde in Lehe geboren und ist Wien gestorben. Unter dem Pseudonym Wilke schrieb sie auch selbst Liedertexte. Das gesuchte Lied wurde im 2. Weltkrieg von einem Soldatensender europaweit verbreitet. Ein bekannter deutscher Regiseur und Filmproduzent veröffentlichte 1981 einen Film. Hanna Schygulla spielte dabei die Hauptrolle.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Frage 53   So 24 Jun 2012, 00:12

Hallo Romadur,

tja, warum kommst Du mit dieser Information erst jetzt, da hätte sich doch viel besser suchen lassen. ;-)
Noch einen schönen Sonntag
wulbeck
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage 53   So 24 Jun 2012, 00:34

Very Happy
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage 53   So 24 Jun 2012, 06:46

Bester wulbeck,

das ist doch prima, dass die letzte Information so hilfreich ist. So steht einer Antwort von Dir ja nichts mehr im Wege. Du hast doch noch 3 (i.W. drei) Tage zur Verfügung.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Frage 53   So 24 Jun 2012, 18:19

Besten Dank Romadur,

bei dieser Frage werde ich mich jedoch weiterhin in Zurückhaltung üben und sie an mir vorbei ziehen lassen.
Mit besten Grüßen
wulbeck
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Auflösung zu Frage 53   So 01 Jul 2012, 07:22

1.
Johann Friedrich von Schönberg
(Pseudonym: Conradus Agyrta von Bellemont; auch: Hans Friedrich von Schönberg, Friedrich von Schönberg; * 28. Februar 1543 in Sitzenroda; † 24. März 1614 in Falkenberg/Elster) war ein Schriftsteller des 16. Jahrhunderts.

2.
Die „Schiltbürger“
Bekanntheit erhielt er dadurch, dass er der Autor der Schildbürgergeschichten war.

3.
Schildau
Anlässlich der General-Visitation im Jahre 1592 zur Bekämpfung des Calvinismus, ärgerte er sich besonders über die „liederlichen Sitten und Verhältnisse in Schilda“. Das brachte ihn dazu, die bereits im Lalebuch von 1597 gedruckten Geschichten den Bürgern von Schilda zuzuschreiben, um sie so dem allgemeinen Gelächter preiszugeben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Friedrich_von_Sch%C3%B6nberg

4.
Lalebuch
Dieser früher fälschlich Volksbuch genannte Schwankroman erschien erstmals 1597 unter dem Titel „Das Lalebuch. Wunderseltsame, abenteuerliche, unerhörte und bisher unbeschriebene Geschichten und Taten der Lalen zu Laleburg“.

5.
Utopia
Laleburg liegt im Kaiserreich Utopia.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schildb%C3%BCrger

6.
Wittenberg
Lutherstadt Wittenberg ist seit 1938 der amtliche Name Wittenbergs, der Kreisstadt des Landkreises Wittenberg im östlichen Teil des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lutherstadt_Wittenberg

7.
Leucorea
Die Leucorea ist der Wittenberger Universitätsstandort der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der aus der Universität Wittenberg hervorgegangen ist.
http://de.wikipedia.org/wiki/Universit%C3%A4t_Wittenberg

8.
Till Eulenspiegel und Historia
Er hatte die Geschichten von Till Eulenspiegel von Claus Narr (1572), die Historia von D. Johann Faust (1587) herausgegeben und so einer breiten Masse zugänglich gemacht. Noch heute erfreuen sich, diese damals wenig beachteten bürgerlichen Schriften, großer Beliebtheit.

9.
Lale Andersen
Lale Andersen (* 23. März 1905 in Lehe; † 29. August 1972 in Wien; eigentlich Liese-Lotte Helene Berta Bunnenberg, verehelichte Beul) war eine deutsche Sängerin und Schauspielerin. Weltberühmt wurde sie durch das Lied Lili Marleen. Unter dem Pseudonym Nicola Wilke schrieb sie auch selbst Liedtexte, u. a. für ihren Nachkriegsschlager Blaue Nacht am Hafen.[

10.
Lili Marleen
Der Soldatensender Belgrad, auch Radio Belgrad genannt, war im Zweiten Weltkrieg ein deutscher Soldatensender in Belgrad. In die Geschichte eingegangen ist der Soldatensender Belgrad durch das Lied Lili Marleen, das Radio Belgrad seit 1941 allabendlich kurz vor zehn Uhr abends ausstrahlte und zu seiner Erkennungsmelodie machte.
Lili Marleen ist ein Film von Rainer Werner Fassbinder, der im Jahr 1981 veröffentlicht wurde.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lale_Andersen
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatensender_Belgrad
http://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_Werner_Fassbinder
http://de.wikipedia.org/wiki/Lili_Marleen_%28Film%29
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage 53   

Nach oben Nach unten
 
Frage 53
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2012-
Gehe zu: