Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage 38

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Frage 38   Mo 07 Mai 2012, 22:49

Diesmal ohne Rechlerei, nur Geschichte.

Heute suche ich 4 Personen, die Courage gezeigt haben.

1.
Die hier gesuchte Person verteidigte etwas, was ihr laut Gesetz nicht zustand und wurde deshalb verhaftet. Dieses hatte einige Jahre vor ihr schon jemand gewagt.
Das, was damals von Seiten der Gesetzgebung dieses Staates geschah, wäre nicht im Sinne eines bedeutenden Staatsmannes gewesen, der etwa 100 Jahre vor ihr gelebt hat. Er war auch das erste Staatsoberhaupt dieses Landes, der durch ein Attentat sein Leben verlor.
a) Wie ist der Name der Person?
b) Welches „Verbrechen“ wurde begangen?
c) Wer hatte schon vorher den Mut zu dieser „Tat“?
d) Den Namen des Staatsmannes hätte ich auch gerne von Euch erfahren.

2.
Durch die Verhaftung der 1. Person kam eine andere, bis dahin unbekannte Persönlichkeit, in den Vordergrund. Es begann mit einem Protest. Die Person studierte Theologie und bekam einen besonderen Preis.
a) Welche Person suche ich?
b) Wie lautet der Name des Protestes?
c) In Deutschland fanden 2 Predigten statt. Wann und wo?
d) Welcher Preis wurde wann vergeben?

3.
Diese Person studierte im Ausland und übte den erlernten Beruf in einem dritten Land aus. Sie kehrte in die Heimat zurück, begann einen gewaltlosen Protest und war 8 Jahre inhaftiert. Für den unter 2. gefragten Preis wurde sie mehrfach nominiert hatte aber den Preis nie erhalten. Deshalb wurde im Todesjahr dieser Preis nicht vergeben.
a) Wen suche ich?
b) In welchem Land war das Studium und auf welchem Gebiet?
c) Wo wurde der erlernte Beruf ausgeübt, bevor es wieder in die Heimat ging?
d) Gegen wen richtete sich der Widerstand und
e) durch welches Ereignis wurde er für kurze Zeit teilweise unterbrochen?

4.
Die letzte Person, die ich suche, kommt aus dem Land, in dem die 3. Person beruflich tätig war. Auch dieser Person wurde ein Preis, wie der unter 2. erfragten Person, verliehen. Auch sie war inhaftiert, jedoch einige „Tage“ länger, was sie nicht hinderte den Widerstand aufzugeben.
a) Wer wird gesucht?
b) Was bedeutet der zweite (eigentlich unbekannte) Vornamen?
c) Auch diese Person studierte. Was?
d) Zu einem sportlichen Ereignis im Land war eine Teilnahme nicht möglich, da.......

Zu allen Personen bitte die vollen Namen und auch die Lebensdaten.

Bei dieser Frage sind 17 Leistungspunkte und der Teilnahmepunkt (wie hat filosofie mal geschrieben?) zu erhaschen.


Antworten bitte nicht unter „Antwort erstellen“ sondern als pn hier im Forum oder als /pm Romadur im Chat.
Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Auflösung zu Frage 38   Di 15 Mai 2012, 12:24

1.
a) Rosa Louise Parks (* 4. Februar 1913 in Tuskegee, Alabama; † 24. Oktober 2005 in Detroit, Michigan) war eine US-amerikanische Bürgerrechtlerin.
b) Die Afroamerikanerin wurde am 1. Dezember 1955 in Montgomery, Alabama verhaftet, weil sie sich weigerte, ihren Sitzplatz im Bus für einen weißen Fahrgast zu räumen.
c) Irene Morgan Kirkaldy (* 9. April 1917; † 10. August 2007 im Gloucester County, Virginia)
d) Abraham Lincoln (* 12. Februar 1809 bei Hodgenville, Hardin County, heute: LaRue County, Kentucky; † 15. April 1865 in Washington, D.C.)
http://de.wikipedia.org/wiki/Rosa_Parks
http://de.wikipedia.org/wiki/Irene_Morgan
http://www.pbs.org/wnet/need-to-know/the-daily-need/photo-obama-on-the-bus/13683/
http://de.wikipedia.org/wiki/Abraham_Lincoln

2.
a) Martin Luther King jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta, Georgia; † 4. April 1968 in Memphis, Tennessee)
http://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Luther_King
b) Montgomery Bus Boycott
http://de.wikipedia.org/wiki/Montgomery_Bus_Boycott
c) Am 13. September 1964 predigte Martin Luther King in der West-Berliner Waldbühne und der Ost-Berliner Marienkirche am Alexanderplatz.
d) Martin Luther King erhielt 1964 den Friedensnobelpreis, wobei er das gesamte Preisgeld in Höhe von 54.000 $ einem Fonds seiner Bewegung spendete.

3.
a) Mohandas Karamchand Gandhi, genannt Mahatma Gandhi „große Seele Gandhi“ (* 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi)
b) Jurastudium in London, Großbritannien
c) Seinen Beruf übte er in Südafrika und Indien aus.
d) Er war der politische und geistige Anführer der indischen Unabhängigkeitsbewegung im 20. Jahrhundert, die 1947 mit gewaltfreiem Widerstand, zivilem Ungehorsam und „Fasten bis zum Tode“ das Ende der britischen Kolonialherrschaft über Indien herbeiführte.
e) Gandhi modifizierte seine Politik gegenüber der britischen Kolonialmacht beim Eintritt Großbritanniens in den Krieg gegen Nazi-Deutschland 1939 zeitweilig: Bis zum Ende der Luftschlacht um England 1941 war die Kolonialmacht aus der Sicht Gandhis unmittelbar durch eine mögliche Okkupation durch die Nationalsozialisten bedroht, und so verbot sich eine Ausnutzung der Situation sowohl aus moralischen wie aus antifaschistischen Gründen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Mohandas_Karamchand_Gandhi

4.
a) Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei, Südafrika.
b) Sein Vater, Gadla Henry Mandela, gab Mandela den Namen Rolihlahla, was wörtlich „Am Ast eines Baumes ziehen“ bedeutet; umgangssprachlich heißt er soviel wie „Unruhestifter“. Den britischen Namen Nelson erhielt Mandela erst an seinem ersten Schultag.
c) Er studierte Jura an der Witwatersrand-Universität.
d) ..... seine 13-jährige Urenkelin Zenani Mandela am Vorabend an den Folgen eines Autounfalls starb, so dass er seine Teilnahme an der Eröffnungsfeier am 11 Juni 2010 zur Fuballweltmeisterschaft in Johannesburg kurzfristig absagte. Er hatte sich maßgeblich dafür eingesetzt, dass das Turnier in Südafrika stattfindet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Nelson_Mandela


Nach oben Nach unten
 
Frage 38
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2012-
Gehe zu: