Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage 52

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lexi0661
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2632
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 56
Ort : Längengrad 11.9 / E 11° 54' 0'' und Breitengrad 54.1 / N 54° 6' 0''

BeitragThema: Frage 52   Di 22 März 2011, 15:09

Dieses Mal bin ich auf der Suche nach einem Wesen aus dem Bereich der Biologie, genauer aus dem Bereich der Ornithologie.

Dieses Tier war bis zum letzten Jahr in der Bundesrepublik noch weitgehend unbekannt. Bekannt wurde es allerdings durch ein Urteil eines Nürnberger Gerichts.

1. Wie heißt dieses Tier?

2. Bekannt ist das Tier auch unter einer Abkürzung, wie lautet diese?

3. Warum ist das Tier bei einer bestimmten Menschengruppe gar nicht beliebt?

Je Frage gibt es 2 Punkte und den obligatorischen Mitmachpunkt gibts natürlich auch.

Antworten wie immer bitte als PN hier im Forum an mich.

Viel Spaß!!
Nach oben Nach unten
Lexi0661
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2632
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 56
Ort : Längengrad 11.9 / E 11° 54' 0'' und Breitengrad 54.1 / N 54° 6' 0''

BeitragThema: Re: Frage 52   Mi 20 Apr 2011, 22:50

Also, mhier nun endlich die Lösung zur Frage 52!

Ich stelle mal die Antwort von Sue ein (weil besser hätte ich es auch nicht machen können):


1. Wie heißt dieses Tier?
Storch Heinar

2. Bekannt ist das Tier auch unter einer Abkürzung, wie lautet diese?
Grömaz oder auch Gröfaz

3. Warum ist das Tier bei einer bestimmten Menschengruppe gar nicht beliebt?

Storch Heinar ist ein Modelabel, das die Jusos Mecklenburg-Vorpommern als satirische Auseinandersetzung mit der Bekleidungsmarke Thor Steinar betreiben. Das Jusos-Projekt Endstation Rechts verkauft unter der Marke Storch Heinar Textilartikel als Parodie in Form einer Verballhornung der bei Rechtsextremisten beliebten Marke Thor Steinar.[1] Die Erlöse aus dem Bekleidungsverkauf fließen nach Angabe von Endstation Rechts in die redaktionelle Arbeit gegen Rechtsextremismus.

Thor Steinar strengte eine Klage gegen den SPD-Landtagsabgeordneten Mathias Brodkorb an.[3] Die von ihm mitbegründete Initiative „Endstation Rechts“, die zugleich Trägerin des Projektes Storch Heinar ist, brachte daraufhin zur Prozesskostenfinanzierung „Retter“-T-Shirts mit der Aufschrift Weltkriegsverliererbesieger seit 1945 auf den Markt. Der Aufdruck stellte sowohl einen Verweis auf den im Zweiten Weltkrieg besiegten Nationalsozialismus, als auch auf den FC St. Pauli dar, der nach einem Sieg in der Bundesliga gegen den FC Bayern München ein T-Shirt mit der Aufschrift Weltpokalsieger-Besieger bedruckte.

Das Landgericht Nürnberg-Fürth wies am 11. August 2010 die Klage weitgehend ab. Es bestehe keine Verwechslungsgefahr von Storch Heinar mit der Marke Thor Steinar, darüber hinaus sei „ein etwaiger Marken- oder Wettbewerbsverstoß als satirische Auseinandersetzung mit den klägerischen Marken von den Grundrechten der Meinungsfreiheit (Art. 5 Abs. 1 Grundgesetz) und der Kunstfreiheit (Art. 5 Abs. 3 GG) erfasst“.[4]
Nach oben Nach unten
 
Frage 52
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2011-
Gehe zu: