Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Austausch | 
 

 Frage Nr. 36

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
orchideenstaub

avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 15.11.09

BeitragThema: Frage Nr. 36   Do 24 Feb 2011, 18:19

Gesucht wird ein Begriff aus der Veterinärmedizin.

Die Erkrankung lässt sich nicht exakt an einer Ursache messen, sondern mehrere Umstände fördern das Auftreten der Krankheit.

Bei der ansteckenden Variante z. B. reicht der Krankheitserreger allein nicht aus, um das Immunsystem zu schwächen.

Welcher Begriff wird gesucht?


Antworten bitte per pn an orchideenstaub
Nach oben Nach unten
orchideenstaub

avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 15.11.09

BeitragThema: Hinweise   Fr 25 Feb 2011, 17:35

... und ich dachte, die Frage wäre leicht Wink

Zum Verständnis:

Ich suche NICHT EINE BESTIMMTE Erkrankung.

Gesucht wird der Begriff für Erkrankungen,

- denen keine exakte Ursache zugeordnet werden kann

sondern

- zusätzlich ungünstige Ursachen den Ausbruch der Erkrankung begünstigen

Alles klar? Wink

Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Re: Frage Nr. 36   Fr 25 Feb 2011, 18:23

Nein, aber danke für Deinen Hilfeversuch.
Denn jetzt blicke ich noch weniger durch als vorher.
Jeder stößt mal an seine Grenzen.
Nach oben Nach unten
philine

avatar

Anzahl der Beiträge : 1503
Anmeldedatum : 16.11.09
Alter : 51
Ort : Hamburg - Alsterdorf

BeitragThema: Re: Frage Nr. 36   Sa 26 Feb 2011, 01:52

Danke für die Hilfe.

Allerdings kann auch mein 24h-Alltags-Veterinär nichts mit der Frage anfangen.
(Der 24h-Alltags-Humanmediziner auch nicht)

Vielleicht kommen noch weitere Tipps.
Nach oben Nach unten
orchideenstaub

avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 15.11.09

BeitragThema: Hinweis   Sa 26 Feb 2011, 14:50

Mit meiner Frage scheine ich wieder in alle vorhandenen Fettnäpfchen getreten zu sein.

Deshalb hier einen weiteren Hinweis:


In den vergangenen Jahren war zu beobachten, dass es besonders in Milchviehbetrieben zu chronisch verlaufenden Erkrankungen, und damit auch zu vermehrten Tierverlusten, gekommen ist.
Die Herdenerkrankung ging mit den eher unspezifischen Symptomen wie Abmagerung, Bewegungsstörungen, Verdauungs- und Kreislaufstörungen einher. Die Krankheitsursache (Ätiologie) und Entstehung (Pathogenese) dieses Krankheitsbildes ist bisher nicht ausreichend definiert, was wiederum zu Verunsicherung von Tierhaltern und Tierärzten führt.

Aus diesem Grunde wurden im Auftrag des Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei des Landes Mecklenburg-Vorpommern „Leitlinien und Prüfliste für das Vorgehen in Milchbeständen mit dem Krankheitsbild einer …“ erstellt, die die Ursachen dieser Bestandserkrankung abklären. Veröffentlich wurden diese Leitlinien am 25.11.2004.

Anhand der entwickelten Leitlinien sollen bekannte und definierte Infektions- und ernährungsbedingte Stoffwechselkrankheiten ausgeschlossen werden.
Nach oben Nach unten
orchideenstaub

avatar

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 15.11.09

BeitragThema: Re: Frage Nr. 36   Do 03 März 2011, 16:40

Der gesuchte Begriff :


Faktorenkrankheit


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frage Nr. 36   

Nach oben Nach unten
 
Frage Nr. 36
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Frage: wie heisst.....Gesetz
» Frage zum Räuchern
» Frage zu Hyalurongel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2011-
Gehe zu: