Decoflo-Forum

Forum des Decoflo-Chat
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  zum Chat  

Teilen | 
 

 Frage 114

Nach unten 
AutorNachricht
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Frage 114   Mo 30 Aug 2010, 13:17

Früher gab es eine Kultursendung, die ich zu Beginn mit Langeweile verfolgte und als sie für mich interessant wurde, wurde sie eingestellt. (So ist das Leben eben)
Sie begann immer mit einem Ausschnitt aus folgendem Bild




Frage 1: Wie lautete der Name der Sendung?

Frage 2: Wo ist diese Plastik zu finden? (Gebäude und Gebäudeteil)

Frage 3: In einem aussereuropäischen Land gibt es eine Personengruppe, die genau so genannt wird, wie in Frage 1.
a) in welchem Land? b) um was für Leute handelt es sich hier?



Antworten bitte nicht hier,sondern als pn oder /pm Romadur im Chat

Nach oben Nach unten
Romadur

avatar

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 15.11.09
Ort : Baden

BeitragThema: Auflösung Frage 114   Mo 06 Sep 2010, 13:02

zu Frage 1:
"Der Fenstergucker"

zu Frage 2:
Stephansdom, eigentlich Domkirche St. Stephan zu Wien / unterhalb der Kanzel
siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Stephansdom_%28Wien%29 hier dann auf Punkt 3.3 (Kanzel)

zu Frage 3a:
Japan

zu Frage 3b:
Fenstergucker (jap. madogiwa zoku) sind im japanischen Arbeitsleben Mitarbeiter,
die aufgrund ihrer vertraglichen Beschäftigung auf Lebenszeit nicht entlassen werden können
und für die es keine Aufgabe mehr gibt.
Fenstergucker sind dazu bestimmt, ihre Zeit am Arbeitsplatz durch sprichwörtliches
"Gucken aus dem Fenster" zu verbringen.
siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Fenstergucker_%28Japan%29




Originalbild bei Sendebeginn:

Kanzelfuß:






Nach oben Nach unten
 
Frage 114
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interessante Frage...
» Strategische Frage(n)
» Legenden sterben nie
» Frage zum UT-Programm
» Frage 135

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Decoflo-Forum :: Quiz :: Quizfragen 2010-
Gehe zu: